Jungentreff

Termin:
Montags, die Schulferien ausgenommen, von 17.30-19.00 Uhr in der Pfarrscheuer, Brunnenstraße 4, oder im NOA, Brunnenstrasse 2.

Leitung:
Monika Greulich und Ewald Kunay
 



Zielgedanken:

  • Jesus in unserem Alltag erleben und auf ihn hören lernen
  • friedvoller Umgang miteinander
  • konstruktive Konfliktbewältigung (pos. Erziehungsprogramm)
  • Gruppenregeln einhalten
  • Selbstwertgefühl stärken
  • keine überzogene Leistungsforderung
  • Raum bieten, um auch Schwächen zeigen zu können
  • sich gegenseitig wahrnehmen und unterstützen

Stundenprogramm:

  • ca. 10 Min. Begegnungen der Gruppenmitglieder im freien Spiel und in Gesprächen
  • 10 Min. Spiele zum Austoben oder zur Einführung in das Thema
  • ca. 25 Min. geistliche Impulse durch kurze Anspiele, Versuche und Geschichten, die zeigen sollen, was Jesus mit unserem Leben zu tun hat.
  • Gespräche und Austausch über das Gehörte und Erfahrene untereinander und mit dem Leiter
  • 45 Min. Angebote:
  1. Ballspiele
           z.B. Fuß-, Basket-, Völkerball
  2. Kreative Aktionen
           z.B. Holzkreuz mit Fliesenmosaik reparieren, Holzbrettspiele bauen, Gipssteine bearbeiten,
           Trommel aus einem Tontopf herstellen, mit Holz bauen und basteln durch Einsatz von Bohrmaschine
           und elektr. Säge (achtsamer Umgang und handwerkliche Fähigkeiten einüben, sich gegenseitig
           unterstützen, Selbstbestätigung finden, Erfolgserlebnisse feiern)

Besondere Aktivitäten: z.B.

  • Haus- und Geländespiele
  • Stockbrot am Lagerfeuer
  • gemeinsames Pizzabacken und Tischgemeinschaft erleben